Ein besonderes Privileg!

Wolfgang Waldmüller, MdL - Generalsekretär

Freie demokratische Wahlen sind ein besonderes Privileg, das gerade von den Menschen hier im Osten Deutschlands 1989 hart erkämpft wurde. Machen wir Gebrauch von diesem Wahlrecht und überlassen die Entscheidungen nicht anderen. Bestimmen wir selbst über unsere Zukunft in Europa und hier vor Ort in den Städten, Gemeinden und in unseren Landkreisen.
Am 26. Mai 2019 sind wir alle aufgerufen, unsere Stimme für Europa abzugeben. Mit den gewählten Kandidaten nehmen wir direkt Einfluss auf die Zusammensetzung des Europäischen Parlaments. Gleichzeitig werden in unserem Land die Kreistage und Gemeindevertretungen und die ehrenamtlichen Bürgermeister gewählt.
Die CDU in Mecklenburg-Vorpommern ist stolz auf das bisherige breite, ehrenamtliche und kommunalpolitische Engagement ihrer Mitglieder und stellt sich auch am 26. Mai wieder mit einer großen Kandidatenauswahl ihrer Verantwortung. Weitere Informationen zur Kommunalwahl finden Sie hier.
Die CDU war und ist bei allen Fragen stets ein verlässlicher Ansprechpartner für die Menschen vor Ort in unserem Land. Und auch hier ist Europa, für dessen Entwicklung wir alle Verantwortung tragen. Damit dies so bleibt, bitte ich Sie – und insbesondere diejenigen, die erstmals an den Wahlen teilnehmen dürfen – am 26. Mai 2019 zur Wahl zu gehen. Nutzen Sie dieses besondere Privileg und geben Sie Ihre Stimmen den Kandidaten der CDU.


zurück zur Übersicht