3 Fragen an ... Torsten Renz

Welche Region unseres Landes vertreten Sie im Landtag?
Ich vertrete den Wahlkreis 15.
Der Wahlkreis umfasst vom Landkreis Rostock, die Stadt Teterow und die Amter Gnoien, Krakow am See, Laage, die Mecklenburgische Schweiz und Schwaan.
Das sind die Landschaften von der Mecklenburgischen Schweiz über das Recknitztal, die Warnow, das Trebeltal bis hin zur Krakower Seenlandschaft.

Was war Ihre Motivation in die Politik zu gehen?
Ich war schon immer ein politisch interessierter Mensch. Die friedliche Revolution 1989 und die vollzogene Deutsche Einheit am 03. Oktober 1990 waren für mich eine Herzensangelegenheit. Die Aufbruchstimmung war einfach gigantisch. 1998 holte die PDS bei der Landtagswahl dann 24,4%. Dieses Ergebnis machte mich fassungslos. Nach der Regierungsbildung von SPD und PDS in MV, bin ich deshalb in die CDU eingetreten, um an politischen Veränderungen in unserem Land mitwirken zu können.

Welche Schwerpunkte setzen Sie in Ihrer politischen Arbeit?
Meine thematischen Schwerpunkte im Wahlkreis sind u.a. die Unterstützung und der Erhalt der Eigenständigkeit aller Schulstandorte sowie die Kommunalfinanzen. Durch meine Ernennung zum Innenminister stehen die Innere Sicherheit und die Freiwilligen Feuerwehren ganz oben auf meiner Agenda. 

Besuchen Sie auch gern die Homepage von Torsten Renz um mehr über seine politische Arbeit zu erfahren. 


zurück zur Übersicht