Zum Tod von Friedbert Grams

15.02.2022

Mit großer Anteilnahme hat der CDU Landesverband Mecklenburg-Vorpommern auf die Nachricht vom Tod von Friedbert Grams reagiert.

„Mit Friedbert Grams verliert der CDU Landesverband einen Mitstreiter, der sich in vielen verschiedenen Funktionen in der CDU Mecklenburg-Vorpommern stark engagiert hat. Von 1990 bis 2002 war er Mitglied des Landtages Mecklenburg-Vorpommern und dort stellvertretender Vorsitzender des Petitionsausschusses. Zudem war er auf Kreisebene zu Beginn der 1990er-Jahre aktiv als stellvertretender Vorsitzender im Kreisverband Ueckermünde tätig. Ferner war er Mitglied des Kreisvorstandes im Landkreis Uecker-Randow, dessen stellvertretender Kreisvorsitzender er zwischen den Jahren 1995 und 1999 war.

In diesen schweren Stunden sind wir in Gedanken bei seiner Familie, den Angehörigen und Freunden von Friedbert Grams“, so der amtierende CDU-Landesvorsitzende Eckhardt Rehberg.


zurück zur Übersicht