Vorschläge der Struktur- und Satzungskommission

10.07.2020

Am 11. November 2019 wurde die Struktur- und Satzungskommission vom Bundesvorstand der CDU Deutschlands eingesetzt.

Die Mitglieder der Kommission wurden durch die Landesverbände und Vereinigungen der CDU benannt und spiegeln die inhaltliche und regionale Vielfalt der Partei wider. Für unseren Landesverband arbeiteten in der Komission aus dem Kreisverband Vorpommern-Rügen, Ann-Christin von Allwörden, MdL und unser Generalsekretär, Wolfgang Waldmüller, MdL mit.
Die Kommission ist Teil der inhaltlichen, personellen und organisatorischen Erneuerung der CDU. Sie hat die Aufgabe, die Weichen für eine starke, attraktive und zukunftsfähige CDU zu stellen.

In dieser Woche hat die Struktur- und Satzungskommission abschließend getagt und umfangreiche Vorschläge zur Zukunft der CDU vorgelegt. 

Wer mehr Informationen über die Kommission und Ihre Arbeit erhalten möchte, dem sei die Homepage der Bundes-CDU empfohlen. Hier stehen u.a. die beschlossenen Vorschläge als Download zur Verfügung.


zurück zur Übersicht