Verschiebung des Sonderparteitags!

16.03.2020

Auf Grund der jüngsten Entwicklungen bei der Ausbreitung des Corona-Virus hat sich der Landesvorstand der CDU Mecklenburg-Vorpommern heute in einer Telefonkonferenz darauf verständigt, den für den 28. März 2020 in Warnemünde geplanten Sonderparteitag zu verschieben.
„Wir werden ihn durchführen, sobald die epidemische Lage dies gestattet. Die Gesundheit der Menschen in unserem Land hat für uns Vorrang vor allem anderen. Die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, ist derzeit unsere gemeinsame und dringlichste Aufgabe“ so der Generalsekretär der CDU Mecklenburg-Vorpommern, Wolfgang Waldmüller.


zurück zur Übersicht