Senioren-Union Mecklenburg-Vorpommern wählt neuen Landesvorstand

26.09.2019

Auf der Landesversammlung der Senioren-Union Mecklenburg-Vorpommern wurden am Mittwoch, den 25. September 2019 in Güstrow ein neuer Landesvorstand und die Delegierten für die Bundesdelegiertenversammlung gewählt. Helga Karp wurde mit großer Mehrheit als Landesvorsitzende im Amt bestätigt. Sie geht damit in ihre dritte Amtszeit. Zu ihren beiden Stellvertretern wurden Hannelore Glagla und Herbert Kautz gewählt. 

Das Amt der Schatzmeisterin übernimmt Elisabeth Kühne. Dem neuen Landesvorstand gehören weiterhin Dietmar Daubitz-Abend als Mitgliederbeauftragter, Hanne-Lore Harder, Magdalena Kirchhoff, Hugo Klöckner, Walter Heinrich und Dr. Lüer Kühne als Beisitzer an.

Die Mitglieder der Landesversammlung durften sich darüber hinaus über Grußworte des CDU-Landesvorsitzenden, Vincent Kokert MdL und des Kreisvorsitzenden der CDU Landkreis Rostock, Torsten Renz MdL freuen.
Sie gratulierten dem neu gewählten Vorstand und wünschten für künftige Aufgaben stets eine glückliche Hand.

Helga Karp: „Ich bedanke mich bei den Mitgliedern der Senioren-Union Mecklenburg-Vorpommern für das hervorragende Wahlergebnis. Der Vertrauensbeweis gegenüber dem Landesvorstand ist Dank und zugleich auch Ansporn für die nächsten Jahre.“


zurück zur Übersicht