Friedrich Merz zum neuen Bundesvorsitzenden gewählt

22.01.2022

Friedrich Merz am 10.03.20 in Berlin im Konrad-Adenauer-Haus. / Foto: Tobias Koch (www.tobiaskoch.net)

Zur Wahl von Friedrich Merz als Bundesvorsitzender der CDU Deutschlands erklärt unser amtierender Landesvorsitzender, Eckhardt Rehberg:

"Im Namen des CDU-Landesverbandes gratuliere ich Friedrich Merz recht herzlich zu seiner Wahl als Vorsitzender der CDU Deutschlands. Das überragende Wahlergebnis von 94,62 Prozent ist ein klarer Vertrauensbeweis der Delegierten.

Mein Dank richtet sich aber auch an Armin Laschet und Paul Ziemiak, die in mitunter schwierigen Zeiten unserem Land und der Partei mit hohem Einsatz und Engagement gedient haben.

Nun gilt es mit Geschlossenheit und Zuversicht in die Zukunft zu blicken. Gemeinsam mit dem neu gewählten Generalsekretär Mario Czaja und den Mitgliedern seines Teams im Bundesvorstand wird Friedrich Merz die CDU Deutschlands mit neuer Stärke und einem klaren Kurs erneuern.

Ganz besonders freue ich mich über die Wahl von Ministerpräsident Michael Kretschmer zum stellvertretenden Bundesvorsitzenden. Er wird der Garant innerhalb der Führungsmannschaft der CDU sein, dass die Interessen der ostdeutschen Landesverbände vertreten werden.

Wir freuen uns auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit!"


zurück zur Übersicht