Lorenz Caffier zu den neuerlichen Steuererhöhungsplänen von Sigmar Gabriel

15.08.2016

Zu den erneuten Steuererhöhungsplänen von Bundeswirtschaftsminister Gabriel in der heutigen FAZ Onlineausgabe hat sich der CDU Landesvorsitzende Lorenz Caffier wie folgt deutlich positioniert.

„Die neuerlichen Steuererhöhungen von Siegmar Gabriel betreffen vor allem die Pendler. Die SPD plant erneut einen Griff ins Portmonee der Autofahrer. Die Zusage der CDU gilt: Die Staatskasse ist gut gefüllt, mit uns gibt es KEINE Steuererhöhungen.“


zurück zur Übersicht

Mitmachen.

Mitglied werden! Stärken Sie die Mitte, werden auch Sie jetzt Mitglied!

Lesen Sie mehr

Nicht verpassen.

Alle aktuellen Termine der CDU Mecklenburg-Vorpommern finden Sie in unserer Terminübersicht!

Lesen Sie mehr