Landratswahlen - Heiko Kärger siegt im ersten Wahlgang

28.05.2018

Vincent Kokert: Herzlichen Glückwunsch an die Seenplatte, weiter kämpfen in Greifswald, Stralsund und Parchim!

Anlässlich der vier Landratswahlen am heutigen Sonntag erklärt der Vorsitzende der CDU Mecklenburg-Vorpommern, Vincent Kokert: „Die CDU Mecklenburg-Vorpommern hat heute Abend einen großen Erfolg eingefahren. Herzlichen Glückwunsch Heiko Kärger – der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte bleibt in guten Händen. Mit noch mehr Druck auf dem Kessel geht es nun in die Stichwahl in zwei Woche in den übrigen drei Wahlkreisen. Wir sind die einzige Partei, die an allen drei Stichwahlen teilnehmen wird. Und die heutigen Ergebnisse zeigen, dass wir uns dort vor keinem der Mitbewerber zu fürchten brauchen.

Die CDU in Mecklenburg-Vorpommern ist im Aufwind, die Menschen trauen uns zu, dass wir die Probleme in unserem Land nicht nur bestaunen, sondern auch lösen können. Deswegen müssen wir alles daran setzen, dass auch die Landkreise Vorpommern-Greifswald, Vorpommern-Rügen und Ludwigslust-Parchim von guten, tatkräftigen Landräten geführt werden. Die CDU Mecklenburg-Vorpommern wird ihre Unterstützung für Michael Sack, Andreas Kuhn und Klaus-Michael Glaser daher in den kommenden Tagen nochmals erweitern.

Das respektable Bundestagswahlergebnis der CDU Mecklenburg-Vorpommern wird durch die Ergebnisse bei den heutigen Landratswahlen eindrucksvoll bestätigt und verstetigt. Ich freue mich auf die Stichwahlen sowie auf die Kommunal- und Europawahlen im kommenden Jahr!“


zurück zur Übersicht

Mitmachen.

Mitglied werden! Stärken Sie die Mitte, werden auch Sie jetzt Mitglied!

Lesen Sie mehr

Nicht verpassen.

Alle aktuellen Termine der CDU Mecklenburg-Vorpommern finden Sie in unserer Terminübersicht!

Lesen Sie mehr