Forderungen von Herrn Stegner fern ab der Realität

02.05.2016

Der CDU Landesvorsitzende Lorenz Caffier äußerte sich heute zu den Äußerungen von Ralf Stegner, Ladendiebstähle nur noch als Ordnungswidrigkeit zu behandeln.

„Der Vorschlag der SPD, Ladendiebstähle nur noch als Ordnungswidrigkeit zu behandeln, ist vollkommener Unfug! Mit seinen Überlegungen lädt Herr Stegner Kleinkriminellen wie organisierte Banden geradezu ein, den Einzelhandel weiter zu plündern. Das ist unverantwortlich! Wenn wir die Polizei entlasten wollen, müssen wir mehr Polizisten einstellen und nicht mehr Verbrecher laufen lassen!, so der CDU Landesvorsitzende und Spitzenkandidat Lorenz Caffier.


zurück zur Übersicht

Mitmachen.

Mitglied werden! Stärken Sie die Mitte, werden auch Sie jetzt Mitglied!

Lesen Sie mehr

Nicht verpassen.

Alle aktuellen Termine der CDU Mecklenburg-Vorpommern finden Sie in unserer Terminübersicht!

Lesen Sie mehr