Austausch des Mittelstandes in der Region

19.11.2018

Ein spannender und sehr informativer Abend bei Tom Henning (Geschäftsführer des Maschinenbauunternehmens SHA) in Ludwigslust / OT Techentin. Gut 50 Interessierte sind der Einladung der Mittelstandsvereinigung der CDU (MIT) gefolgt. Der Unternehmensrundgang mit dem Vollblutunternehmer Tom Henning zeigte den Anwesenden klar, dass man mit unternehmerischem Mut und einer nachhaltigen sowie zukunftsweisenden Strategie erfolgreich sein kann. Henning berichtete nicht ohne Stolz, dass er mit seinem Förderschneckensortiment international gut aufgestellt sei. Kurzum: Der Mittelstand in Westmecklenburg ist innovativ und investiert in die Zukunft, damit stärkt er die Wirtschaftskraft im ländlichen Raum. Dies schafft und sichert gut bezahlte Arbeitsplätze!

Der stellvertretende Landesvorsitzende der MIT in MV, Christian Geier, gab seine persönlichen Eindrücke von der ersten CDU – Regionalkonferenz in Lübeck wieder. Er hob die sachliche sowie inhaltliche gute Diskussion auf der bis zum letzten Platz gefüllten Veranstaltung hervor. Er war sehr erfreut, dass sich die drei Bewerber um den Anfang Dezember in Hamburg zu vergebenen CDU - Bundesvorsitz einen fairen Wettbewerb lieferten.

„Es ist uns gelungen, eine Veranstaltung für die Unternehmer der Region und für unsere MIT - Mitglieder zu organisieren, die das kennenlernen in Unternehmerschaft in und um Ludwigslust gefördert bzw. intensiviert hat. Das Organisationsteam der MIT bedankt sich ganz herzlich beim SHA – Geschäftsführer Tom Henning, dass wir Gäste in seinen Unternehmen sein durften. Ebenfalls gilt unser Dank Rainer Kibelka (Kibelka Landmaschinen) und Thomas Schugg (Yell Kreativ GmbH) für ihre Unterstützung“, so der MIT – Kreisvorsitzende Maik Rudolph.

 


zurück zur Übersicht

Mitmachen.

Mitglied werden! Stärken Sie die Mitte, werden auch Sie jetzt Mitglied!

Lesen Sie mehr

Nicht verpassen.

Alle aktuellen Termine der CDU Mecklenburg-Vorpommern finden Sie in unserer Terminübersicht!

Lesen Sie mehr