CDU Mecklenburg-Vorpommern nominiert Ilka Lochner für CDU-Bundesvorstand

14.01.2022

Die CDU Deutschlands wird auf einem digitalen Parteitag in gut einer Woche ihren neuen Vorsitzenden und einen neuen Bundesvorstand wählen. Der Landesvorstand der CDU Mecklenburg-Vorpommern hat dazu am Donnerstagabend in einer digitalen Sitzung Ilka Lochner einstimmig für die Wahl als Beisitzerin des Bundesvorstandes nominiert.

Ilka Lochner kann bereits auf eine langjährige politische Laufbahn zurückblicken. So war Sie unter anderem als Kreistagspräsidentin des Kreistags Güstrow und des Landkreises Rostock tätig, von 2002 bis 2010 Mitglied des Landtages Mecklenburg-Vorpommern sowie von 2010 bis 2016 hauptamtliche Bürgermeisterin der Stadt Laage. Seit 2016 war Sie schließlich als Dienstellenleiterin in der Landesvertretung Mecklenburg-Vorpommerns in Berlin tätig. 

Beschluss des Landesvorstandes


zurück zur Übersicht